Archiv der Kategorie: Erneuerbare Energien

Solar – die große Pleite

Sie scheinen umzufallen wie die Fliegen, die Solarkonzerne. In den vergangenen Monaten gerieten immer mehr Solarfirmen in finanzielle Schwierigkeiten, darunter auch Großkonzerne und Marktführer wie Q-Cells oder Firstsolar. Auch Centrotherm reiht sich nun in die deutsche Riege der Pleiten aus der Branche ein. Schuld an dieser Misere: Der massive Preisverfall von Solarmodulen.
Weiterlesen

Advertisements
Getaggt mit , , ,

Biogas aus der Blumenwiese

Was sich derzeit als kleines grünes Pflänzchen auf deutschen Äckern gen Himmel reckt, zeigt sich schon bald in seiner vollen Größe – Mais. Das Land wird immer mehr zu Maiswüste. Waren es im Jahr 2005 nur 1,7 Millionen Hektar, auf denen Mais angebaut wurden, erstreckten sich die Pflanzen im Jahr 2011 schon auf einer Fläche von 2,5 Millionen Hektar. Tendenz steigend, denn für die Stromproduktion aus Biogas gibt es attraktive staatliche Förderungen und Mais gilt als hervorragende Energiepflanze. Weiterlesen

Getaggt mit , , ,

Drei Weltverbesserer schieben Energiewende an

Erneuerbare Energien sind die Zukunft unserer modernen Energieversorgung. Bald sollen sie alleine dafür verantwortlich sein, oder zumindest einen großen Anteil daran tragen, den Energiehunger der Weltbevölkerung zu decken. Zwar bewegen sich die Industrienationen, allen voran Deutschland durch den Ausstieg aus der Atomenergie, langsam aber sicher auf dieses Ziel zu, in Entwicklungsländern hinken die ehrgeizigen Pläne jedoch deutlich hinterher. Um die Energiewende nicht nur im eigenen Land, sondern global mit aller Kraft voranzutreiben, Weiterlesen

Getaggt mit , , ,

Beschwerde gegen Bundesregierung eingereicht

Jetzt kommt Bewegung in das Spiel um die Energiepreise. Der Bund der Energieverbraucher hat bei der EU-Kommission in Brüssel Beschwerde eingereicht. In fünf Punkten kritisieren sie das derzeitige Energierecht. Durch das hätten deutsche Verbraucher nämlich teilweise schon seit zehn Jahren viel zu hohe Energiepreise bezahlt. Weiterlesen

Getaggt mit , , ,

Keine Sicherheit beim CCS-Gesetz

Der Gesetzentwurf zur Abscheidung und unterirdischen Lagerung (CCS – Carbon Dioxide Capture and Storage) von CO2 sorgt für erheblichen Unmut in der Bevölkerung. Am 23. September soll das CCS-Gesetz im Bundesrat beschlossen werden. Für die einzelnen Bundesländer bietet es jedoch keine ausreichende Rechtssicherheit, wie ein Greenpeace-Gutachten zeigt. Weiterlesen

Getaggt mit , ,

Alligator im Tank

Was hat ein Alligator mit einem Auto zu tun? Auf den ersten Blick eigentlich gar nichts, wenn da nicht die neue, recht gewöhnungsbedürftige Idee einiger Wissenschaftler von der Lafayette Universität in Louisiana wäre. Weiterlesen

Getaggt mit , , , ,

Modulkiller Ammoniak – leben Module mit Prüfsiegel länger?

Spätestens nachdem auch der TÜV Rheinland das Prüfsiegel zur Ammoniakbeständigkeit von Photovoltaikanlagen auf landwirtschaftlichen Gebäuden anbietet, ist das Zertifikat in aller Munde. Dabei spielen noch zahlreiche weitere Faktoren eine Rolle bei der Degeneration von Solaranlagen. Weiterlesen

Getaggt mit , , , ,
Advertisements